Jojo Rabbit

Oscarprämiert 2020: Bestes adaptiertes Drehbuch

Johannes, genannt Jojo, ist 10 Jahre alt, eher schmächtig, ein bisschen ängstlich – und ein glühender Anhänger von Adolf Hitler. Der folgt ihm als imaginärer Freund auf Schritt und Tritt und steht dem Jungen als Ratgeber von eher zweifelhafter Expertise zur Seite. Dabei „glänzt“ er in erster Linie mit dämlichen Parolen und rassistischen Witzchen. Ansonsten hat Jojo nur noch seine über alles geliebte Mutter Elsa, mit der er ganz allein in einem großen Haus lebt. Das glaubt er zumindest, bis er eines Tages eine schreckliche Entdeckung macht...

Grandiose Groteske über die Auswüchse des Nationalsozialismus, die Klamauk und Slapstick ebenso wenig scheut wie herzzerreißende Momente voller Tragik. Nominiert für 6 Oscars.

Mehr anzeigen
AB 12 JAHREN / 108 MINUTEN

Tickets & Reservierung

Samstag
22. Februar
Sonntag
23. Februar
Montag
24. Februar
Dienstag
25. Februar