Maria Stuart, Königin von Schottland

Im Alter von sechs Tagen (!) wird Maria Stuart zur schottischen Königin gekrönt, flieht mit sechs Jahren vor den Engländern nach Frankreich und kehrt mit 18 Jahren zurück, um den ihr rechtmäßigen zustehenden Thron zu besteigen. Vor allem im Süden, im mächtigen England, blickt man sorgenvoll in Richtung der Highlands, denn Maria hat nicht nur einen Anspruch auf den schottischen, sondern auch auf den englischen Thron. Dort sitzt in recht wackliger Position ihre Tante, Königin Elisabeth I. und trifft Vorbereitungen auf Marias Griff nach der Macht.

Zwei Frauen an den Hebeln der Macht balancieren auf dem schmalen Grat zwischen Krieg und Frieden, Diplomatie und Eskalation. In den Hauptrollen brillieren Saoirse Ronan und Margot Robbie.

Mehr anzeigen
AB 12 JAHREN / 125 MINUTEN