Rocketman (OmU)

1947 erblickt Reginald Kenneth Dwight in der Nähe von London das Licht der Welt. Er ist ein schüchterner Junge, der unter der katastrophalen Ehe seiner Eltern leidet. Immerhin erhält er dank seines perfekten Gehörs und seines Talents fürs Klavierspielen ein Stipendium an der Royal Academy of Music in London. Die Ausbildung dort bildet den Grundstein einer einmaligen Karriere, in deren Verlauf aus dem zurückhaltenden Kenneth der Paradiesvogel Elton John wird. ROCKETMAN huldigt dem Ausnahmekünstler in Form eines bombastischen und exzentrischen Musicals und wagt auch einen persönlichen Blick auf sein bewegtes Leben.

Besser könnte man Elton John nicht ehren als mit dieser kunterbunten, sich dauerhaft überschlagenden Achterbahnfahrt, die von „Rocketman“ bis „Tiny Dancer“ einige seiner größten Hits inbrünstig ins Publikum schmettert. Großartig!

Mehr anzeigen
AB 12 JAHREN / 121 MINUTEN

Tickets & Reservierung

Mittwoch
21. August