Schulkinowoche Thüringen

18.11. bis 22.11.2019

Die Schulkinowoche bietet ein ausgewogenes Programm, dass sich an Schüler aller Altersklassen und verschiedenster Unterrichtfächer richtet.

Einen ersten Programmentwurf wird es im September 2019 geben, den genauen Spielplan für den Schillerhof können Sie dann aktiv mitgestalten. Anders als in den letzten Jahren erfolgt die Buchung nicht mehr über die Homepage der Schulkinowochen, sondern direkt über das Kino. Teilen Sie uns Ihren Filmwunsch mit Tag, Uhrzeit und ungefährer Schüleranzahl einfach per Mail (info(at)schillerhof.org) oder telefonisch (03641/2675075) mit.

 

Einen Überblick über das Programm finden Sie hier.

 

Unsere Filme:

1. Ailos Reise | Klasse 2-12 | Dokumentarfilm | F 2018 | 86 Min. | FSK: 0 | Thema: Natur & Umwelt
Zwei Jahre lang trotzte das Filmteam den widrigen Wetterverhältnissen in Lappland, um die frühe Lebensphase eines jungen Rentiers zu dokumentieren. Als Teil einer der letzten wilden Rentierherden unternimmt das auf den Namen Ailo getaufte Tier eine lange Wanderung durch die ursprüngliche Landschaft. Immer wieder nutzt das Filmteam dabei die Möglichkeit für Streifzüge durch die Natur und begegnet dabei Bären, Elchen, Polarfüchsen und vielen Tieren mehr. Den Part der Erzählerin übernimmt Anke Engelke, die die traumhaft schönen Bilder mit Informationen über die Natur Lapplands unterfüttert.

Zum Trailer

2. Alfons Zitterbacke – Das Chaos ist zurück | Klasse 3-6 | Kinderfilm | D 2019 | 93 Min. | FSK: 0 | Thema: Schule & Freundschaft
Alfons Zitterbacke hat einen Traum, er will Astronaut werden. Allerdings erfährt er nicht besonders viel Unterstützung in seinem Umfeld. In der Schule wird er wegen seines Nachnamens gehänselt, sein Vater verbietet lieber alles mögliche als seinen Sohnemann zu fördern. Ganz grundlos sind die Zweifel, die ihm entgegenschlagen allerdings nicht, denn Alfons ist ein Pechvogel und Sturzbomber, der schon so manche seiner Experimente mit einem lauten Knall in den Sand gesetzt hat. Doch bei seinem Wunsch Astronaut zu werden, da ist sich Alfons sicher, wird er nicht versagen.

Zum Trailer

3. Die Wiese – Ein Paradies nebenan | Klasse 5-12 | Dokumentarfilm | D 2019 | 93 Min., FSK: 0 | Thema: Natur & Umwelt
Nirgendwo zeigt sich unsere heimische Pflanzen- und Tierwelt so vielseitig und bunt wie auf einer blühenden Sommerwiese. Dort tummeln sich unzählige Vögel, Insekten, Reptilien und anderen Tiere auf engem Raum. Umgeben sind sie von Kräutern, Gräsern und Blumen. Ein faszinierender Mikrokosmos, in der ein Drittel unserer Pflanzen- und Tierarten zu Hause ist. Regisseur Jan Haft begibt sich mit dem Zuschauer in eine außergewöhnliche Welt, die jeder zu kennen glaubt, und die doch voller Überraschungen steckt. Was macht die Wiese so besonders? Und warum ist die grüne Wunderwelt so sehr bedroht?

Zum Trailer

4. La Mélodie – Der Klang von Paris | Klasse 5-12 | Coming-of-Age-Drama| F 2019 | 101 Min., FSK: 0 | Thema: Gesellschaft & Musik
Wo ist er da nur hineingeraten? Simon Daoud ist ein begnadeter Violinst, doch anstatt vor Publikum steht er dieser Tage vor einer undisziplinierten Bande von Jugendlichen. Denen soll er das Musizieren näher bringen, die einhellige Meinung der Jungs und Mädels lautet jedoch „Keinen Bock!“. Nur ganz langsam öffnen sie sich den beharrlichen Versuchen ihres neuen Lehrers und ganz besonders der Außenseiter Arnold scheint wie geschaffen zu sein für die Musik.

Zum Trailer

5. Der Junge muss an die frische Luft | Klasse 7-12 | Tragikomödie | D 2018 | 100 Min. | FSK: 6 | Familie
Es gibt Menschen, die sind einfach zum Spaßvogel geboren. Hans-Peter ist so ein Original, das schon von Kindesbeinen an immer einen flotten Spruch auf den Lippen hat und alle Welt um sich herum zum Lachen bringt. Als seine Mutter nach einer Erkrankung in eine tiefe Krise stürzt und er für eine Zeitlang bei seinen Großeltern bleiben muss, herrscht allerdings erst einmal Ratlosigkeit. Doch davon lässt sich Hans-Peter nicht entmutigen und versucht alles, um seiner Mutter aus der Depression zu helfen.

Zum Trailer

6. Ex Machina | Klasse 9-12 | Science Fiction | GB/USA 2014 | 108 Min. | FSK: 12 | Technikfolgen, KI
Mit gerade einmal 26 Jahren gehört Caleb bereits zu den besten Programmieren seines Arbeitgebers, eines gigantischen Internetkonzerns. Sein Talent stellt er unter Beweis, als er bei einem firmeninternen Wettbewerb triumphiert und als Belohnung den enigmatischen Firmenchef Nathan in dessen Wohnsitz in den Bergen besuchen darf. Wie sich alsbald herausstellt, soll er aber keinen Höflichkeitsbesuch abhalten. In der Abgeschiedenheit seines Anwesens experimentiert Nathan nämlich mit künstlicher Intelligenz und benötigt jemanden, der seine Arbeit - vorerst stillschweigend - bewertet. Caleb macht sich ans Werk und steht wenig später dem weiblichen Roboter Ava gegenüber.

Zum Trailer

7. Roads | Klasse 10-12 | Roadmovie | D 2018 | 99 Min. | FSK: 6 | Migration, Reisen, Familie
Gyllen hat die Nase voll vom Familienurlaub in Marokko und stiehlt sich in einer Nacht-und-Nebel-Aktion mit dem Wohnmobil seines Stiefvaters davon – mit 17 und ohne Führerschein. Sein Ziel ist sein leiblicher Vater, der in Frankreich wohnt. Auf einem Parkplatz gabelt er William auf, der sich vom Kongo kommend noch weiter zu seinem Bruder durchschlagen will. Auch der hält sich in Frankreich auf – zwischen den beiden jungen Männern entsteht eine Schicksalsgemeinschaft, eine Freundschaft. Gemeinsam versuchen sie einen Weg zu ihren Sehnsuchtsorten zu finden, der eine ohne Führerschein, der andere ohne Pass.

Zum Trailer

8. Deutschstunde | Klasse 10-12 | Literaturverfilmung | D 2019 | 125 Min. | FSK: 12 | Geschichte, Nationalsozialismus
Deutschland, kurz nach dem Zweiten Weltkrieg. Der Jugendliche Siggi Jepsen muss in einer Strafanstalt einen Aufsatz zum Thema „Die Freuden der Pflicht“ schreiben. Wie besessen bringt er seine Gedanken zu Papier. Es sind Erinnerungen an seinen Vater Jens Ole Jepsen, der als Polizist zu den Autoritäten in einem kleinen norddeutschen Dorf zählte und den Pflichten seines Amtes rückhaltlos ergeben war. Während des Zweiten Weltkriegs gerät der Vater in einen Konflikt mit dem Künstler Max Ludwig Nansen, dem er ein Malverbot überbringen muss. Immer an seiner Seite der 11jährige Siggi, der sich trotz seines jungen Alters entscheiden muss zwischen Anpassung und Widerstand.

Zum Trailer

9. Der Fall Collini | Klasse 10-12 | Tragikomödie | D 2018 | 100 Min. | FSK: 6 | Recht & Gerechtigkeit, Geschichte
Scheinbar kaltblütig erschießt der Gastarbeiter Fabrizio Collini den angesehenen Unternehmer Hans Meyer. Ein Motiv ist nicht erkennbar, Collini selbst schweigt hartnäckig. Nicht die besten Voraussetzungen für Pflichtverteidiger Caspar Leinen, der dazu auch noch ein ziemlicher Grünschnabel ist. Hinzu kommt, dass er das Opfer kannte, doch der Versuch sich befangen zu erklären scheitert. Notgedrungen beginnt Leinen sich in den Fall zu knien, eine Vertrauensbasis mit Collini aufzubauen und Stück für Stück zu entwirren, was genau passiert ist. Es zeigt sich, dass nicht alle Umstände der Tat so klar sind, wie sie anfangs schienen.

Zum Trailer